Produktionsstandort Nagaoka

37° 26‘ 43.849“ N, 138° 51‘ 25.696“ O

Fertigung in Nagaoka – Der Stadt, die niemals aufgibt

14_PIC_PRO_Nagaoka_719X449

Der Vogel Phönix ist das Symbol Nagaokas. Und der Blick in die Geschichte der Stadt am Shinano-Fluss zeigt, warum. Immer wieder wurde Nagaoka von Erdbeben heimgesucht und im Zweiten Weltkrieg zu zwei Dritteln zerstört. Doch immer wieder haben ihre Bewohner die Burgstadt auf Honshu aufgebaut. Mehr noch: Nagaoka wächst. Und die Stadt kann feiern. Jahr für Jahr ist sie Schauplatz des größten Feuerwerks in ganz Japan. An drei Abenden – immer Anfang August – findet es statt. Höhepunkt ist jedes Mal eine künstlerische Darstellung des Vogels Phönix. 

14_PIC_PRO_Nagaoka_719X449_02

Rund um Nagaoka werden Erdöl und Erdgas gefördert, weshalb die Stadt eine starke chemische Industrie besitzt. Für DMG MORI ist Nagaoka ein weiterer, wichtiger Standort, denn hier fertigt Taiyo Koki seit 1986 Schleifmaschinen, die in Bedienbarkeit, Effizienz und Genauigkeit Benchmark sind.​​​​​​​

ZAHLEN & FAKTEN zu Nagaoka
Beschäftigte
am Standort
tausend
m² Firmengelände
Maschinen
Montagekapazität

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufAGBImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen