09.04.2019|Girls’ Day 2019 

Erste Einblicke in die technische Welt

Seit fast 20 Jahren findet der Girls’ Day in Deutschland statt und soll Mädchen dazu animieren, naturwissenschaftliche und technische Berufe zu ergreifen – also Tätigkeiten, die als klassische „Männerberufe“ gelten.

Der Girls’ Day 2019 war eine tolle Gelegenheit für Mädchen ab der fünften Klasse, sich über unsere technischen Ausbildungsberufe an den Produktionsstandorten zu informieren. In Bielefeld, Seebach und Pfronten konnten die interessierten jungen Damen am 28. März einen ersten Einblick in die DMG MORI Welt erleben – dabei stand natürlich die Praxis im Vordergrund. 

IMPRESSIONEN AUS BIELEFELD
Seebacher Azubi demonstriert das Programmieren einer CNC Drehmaschine.

Wie spannend und abwechslungsreich technische Berufe sein können, das hat der Girls‘ Day am 28. März 2019 wieder eindrucksvoll gezeigt. Nach einer kurzen Unternehmenseinführung am Technologiestandort Bielefeld und der Vorstellung einzelner Ausbildungsberufe – Industriemechanikerin, Elektronikerin, Zerspanungsmechanikerin und Mechatronikerin – hieß es: Ausbildungswerkstatt besichtigen und praktisch arbeiten. 

Unter Anleitung der Auszubildenden konnten die Mädchen an den unterschiedlichen Arbeitsstationen ihr eigenes Geschick erproben. So konnten sie sich einen Eindruck über die Arbeit an einer Drehmaschine verschaffen und mit unseren Azubis und Ausbildern austauschen.

Unser Azubi aus Seebach erklärt die Arbeitsschritte beim Fertigen des Drehteils.
IMPRESSIONEN AUS PFRONTEN
Die Teilnehmerinnen konnten ihr technisches Geschick unter Beweis stellen.

Elf Mädchen aus Mittelschule, Realschule oder Gymnasium bekamen bei DECKEL MAHO Pfronten die Gelegenheit, unsere technischen Ausbildungsberufe Industriemechanikerin, Elektronikerin für Automatisierungstechnik und Mechatronikerin kennen zu lernen.

Dabei konnten sie sich an verschiedenen Mitmachstationen selbst ausprobieren. Besonders gut gefielen den Mädchen das Löten, Übungen mit Pneumatik oder der Aufbau von kleinen Schaltkreisen.

Die Mädchen konnten sich an verschiedenen Mitmachstationen selbst ausprobieren.
IMPRESSIONEN AUS SEEBACH
Die Teilnehmerinnen des Girls Day 2019 in Seebach.

Begleitet von unseren Auszubildenden  konnten die Teilnehmerinnen über die Schultern unserer Azubis schauen und selbst eine geschickte Montageübung durchführen.

Die Teilnehmerinnen konnten sich dabei ausführlich über die spannenden und abwechslungsreichen Ausbildungsberufe bei DMG MORI informieren.

Die Mädchen konnten sich ausführlich über die spannenden und abwechslungsreichen Ausbildungsberufe informieren.
STANDORTE

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufAGBImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen