19.11.2019|WorldSkills

DMG MORI und WorldSkills

WorldSkills
Als Hauptsponsor stellten wir 45 Maschinen während der WorldSkills 2019 in Kazan zur Verfügung.

WorldSkills International ist eine globale Organisation, die technische Aus- und Weiterbildung mit insgesamt 81 Mitgliedsländern unterstützt. Sie veranstaltet alle 2 Jahre eine Weltmeisterschaft nichtakademischer Berufe. Die Teilnehmer sind die Gewinner der sogenannten „Skills“ (z.B. CNC-Drehen, CNC-Fräsen) im Voraus ausgetragener nationaler Wettbewerbe. Neben der Völkerverständigung stehen vor allem der internationale Wissensaustausch und die Nachwuchsförderung im Vordergrund.
Mit WorldSkills International verbindet uns eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

2007 nahmen wir zum ersten Mal mit einem deutschen Teilnehmer am WorldSkills CNC-Berufswettbewerb teil, der damals in Japan stattgefunden hat. Dieses Jahr sind wir Hauptsponsor der WorldSkills in Kazan gewesen und lieferten 45 Maschinen für die Wettbewerbe. Unter den Teilnehmern war auch ein DMG MORI Auszubildender. Der angehende Anwendungstechniker schaffte es im Finale im CNC-Drehen unter die TOP TEN und wurde mit der „Medaille für Exzellenz“ ausgezeichnet.

In Ländern wie z.B. China und Russland haben die WorldSkills einen besonders hohen Stellenwert im Ausbildungssystem. In Sachen Ausrüstung und Know-how in der Aus- und Weiterbildung ist DMG MORI erster Ansprechpartner und in vielen Ländern sind unsere Mitarbeiter die Experten („Bundestrainer“) für Drehen und Fräsen.

WorldSkills
Die deutsche Nationalmannschaft bei der spektakulären Eröffnungszeremonie.